Katholische Kindertageseinrichtungen Hochsauerland-Waldeck gGmbh
Familienzentrum Binnerfeld - Kindertagestätte St. Raphael
Headerimage Hochsauerland-Waldeck
Headerimage Hochsauerland-Waldeck

Sprachförderung

Im Gespräch mit den Kindern ist uns eine klare, deutliche Aussprache wichtig. So gelingt es die Sprechfreude von Kindern zu wecken, deren Wortschatz zu erweitern und die grammatikalische Richtigkeit der Sprache zu fördern. Gesprächsrunden in Kleingruppen und Kreisen gehören zu unserem Alltag, um so die Sprechbereitschaft anzuregen.

  • Bilderbuchbetrachtung (mehrsprachig)
  • Geschichten erzählen (Kamishibai)
  • Lieder
  • Reime
  • Fingerspiele
  • Kreisspiele

Die Kinder werden von den Fachkräften an unterschiedlichen Sprachständen abgeholt und sollen möchlichst auf ein gemeinsames Sprachniveau geführt werden, welches unterschiedliche Vorgehensweisen und Flexibilität im Umgang mit dem einzelnen Kind erfordert.

In unserer Einrichtung führen wir, nach schriftlicher Einverständniserklärung der Eltern, mit allen Vorschulkindern das Biedefelder Screening (BISC) durch. Dies dient der Früherkennung von Lese- Rechtschreibschwierigkeiten. Durchgeführt wird das Testverfahren zehn Monate vor der Einschulung. Erfolgen bei diesem Testverfahren Risikopunkte für das Kind, wird das Würzburger Trainingsprogramm (Hören, Lauschen, Lernen) über einen Zeitraum von hundert Tagen durchgeführt.

Darüber hinaus beteiligt sich unsere Einrichtung seit 2011 am Bundesprojekt "Offensive Frühe Chancen". Durch diese Bundesinitiative können auch Kinder, mit einem hohen Sprachförderbedarf erreicht werden.